Wien Reise

Die Wien Reise bietet eigentlich für jeden Geschmack etwas an. Egal, ob es sich um einen Museumsbesuch handelt, oder um die Besichtigung eines Schlosses – Wien hat einfach viel zu bieten.






Wien ist immer eine Reise wert



Wien ist einfach anders. Wer schon einmal eine Wien Reise gemacht hat, der weiß das auch. Wien beeindruckt nicht nur durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sondern auch durch sein Flair. Die Bevölkerung von Wien ist nicht unfreundlich, aber sie ist nicht mit Einwohnern aus dem Süden zu vergleichen. Viele Touristen haben anfangs das Gefühl, dass die Wiener oberflächlich und kühl sind. Doch schon nach wenigen Tagen wird klar, dass auch die Einwohner der Hauptstadt von Österreich, einen eigenen Schmäh haben, man muss ihn nur verstehen. Wien ist also die Hauptstadt von Österreich. Mit beinahe 2 Millionen Einwohnern, ist Wien eines der Ballungszentren in Österreich. In den inneren Bezirken sind die meisten Sehenswürdigkeiten zu sehen, aber auch ein wenig außerhalb von Wien, lassen sich wunderbare Plätze finden. So muss nicht die ganze Wien Reise im Zentrum verbracht werden, sondern kann auch nach Grinzing führen. Hier haben sich zahlreiche Heurige eingefunden, die zu unterschiedlichen Zeiten aus gesteckt haben.

An diesen Tagen können die Weinköstlichkeiten genossen werden, und das Flair des Heurigen genossen werden. Oft werden auch noch sogenannte Schrammeln angeboten. Das sind typische wiener Lieder, die beim Heurigen gesungen werden. Meist schunkeln die Gäste hier auch mit. Bei der Wien Reise sollte das Essen nicht nur im Hotel eingenommen werden, sondern auch die umliegenden Restaurants besucht werden. So können auch die kulinarischen Köstlichkeiten genossen werden. Da Wien von sehr vielen Kulturen geprägt ist, dies beruht auch auf der Kaiserzeit, können sehr unterschiedliche Speisen vorgefunden werden. Wien ist einfach einen Besuch wert.


zurück zurück zu: vorherige Seite | Wien Reise